Origami Schmetterlinge falten mit Kindern

* Werbung/Werbelinks

Dieser Text enthält Affiliate Links. Wenn du über den Link etwas kaufst, dann bekomme ich eine kleine Provision. Für dich verändert sich am Preis nichts. Die Links sind in aller Regel mit einem * gekennzeichnet. Ich bin unter anderem Mitglied im Amazon Partnerprogramm. Ausführlichere Infos gibt es hier.

Schmetterlinge Origami einfach basteln

Schmetterlinge Origami ist ein sehr beliebtes Motiv für Kinder nicht nur im Sommer. Auch wenn man im Herbst wieder mehr Zeit hat zum Basteln mit Kindern hat, sind Schmetterlinge ein wundervolles, farbenfrohes Bastelprojekt. Papier Schmetterlinge kann man in verschiedenen Varianten basteln. In diesem Blogartikel zeige ich dir, wie du Schmetterlinge aus Klopapierrollen, aus Transparentpapier und Schmetterlinge falten kannst.



Schmetterlinge Origami mit Anleitung Variante 1

Schmetterlinge Origami ist einfach, wenn man ein bisschen Übung im Falten hat. Nicht verzweifeln, wenn das Schmetterlinge Origami Ergebnis im ersten Anlauf nicht gleich gelingt, dann einfach nochmal von vorne.

Zu erst benötigst du ein quadratisches, buntes Stück Papier.

Schmetterlinge Origami einfach mit Anleitung | Mama Rausch

Schmetterlinge Origami einfach mit Anleitung | Mama Rausch

1. Der erste Schritt beim Schmetterling falten. Einmal in der Mitte zusammenfalten. Dann wieder auseinander. Anschließend die Diagonalen falten.
2. Anschließend wird die Mittelpfalz nach Innen gefaltet.
3.+4. Die unteren Ecken werden zur Spitze des Dreiecks gefaltet.
5. Das gefaltete Objekt wird umgedreht.
6. Die Spitze des Dreiecks wird nach unten geknickt, so dass sie etwas über das Papier hinaussteht.
7. Wieder umdrehen und die überstehende Spitze umfalten.
8. Einmal in der Mitte Falten und abschließend die Schmetterlingsflügel etwas in Form bringen.
Fertig ist der Schmetterling Origami in Variante 1! Das war doch ganz einfach, oder?

Schmetterlinge Origami Variante 2 mit Anleitung

Und hier geht es auch schon mit dem Schmetterling Origami falten in Variante zwei weiter.

Origami Schmetterlinge basteln mit Kindern | Mama Rausch

Origami Schmetterlinge basteln mit Kindern | Mama Rausch

1. Der erste Schritt beim Schmetterling falten: beide Mittellinien falten und die Diagonalen. Anschließend alles wieder öffnen.
2. Anschließend werden die rechte und die Linke Seite bis zur Mitte gefaltet.

3. +4. Im dritten Schritt wird von oben und unten bis zur Mitte gefaltet.

5. Jetzt wird nr. 3+4 wieder geöffnet.

6. + 7. Die obere rechte Ecke wird an der Mittellinie heraus gefaltet. Das ganze wird an der linken Seite wiederholt.

8. Jetzt wird Schritt nr. 6 unten wiederholt.

9. Die Ecken des oberen umgedrehte Schiffchen, werden an der Mittellinie nach oben gefaltet und die Spitzen nochmal schräg nach außen umgeklappt.(10)

11. Das untere Schiffchen wird nach oben geklappt.

12. Nun wird der Schmetterling in der Mitte einmal zusammengefaltet. Anschließend kann man in der Mitte, wenn man möchte, noch einmal zusätzlich knicken, so dass es so Aussieht, als ob der Schmetterling auch einen Körper in der Mitte hat.

Origami Schmetterlinge als Mobile

Ein Mobile aus Origami Schmetterlinge sieht wunderschön aus. Begeistert besonders Babys überm Wickeltisch. Ein Schmetterlinge Mobile ist einfach herzustellen, wenn die Schmetterlinge gebastelt sind. Hier habe ich dir schon gezeigt, wie man ein Mobile aus Salzteig Schmetterlingen basteln kann.

Origami Schmetterlinge als WanddekoSchmetterlinge Wanddeko selber machen

Wenn man mit etwas Geduld viele Schmetterlinge gefaltet hat, machen Sie sich auch sehr schön als Wanddekoration. So zum Beispiel:

READ  Schmetterlinge basteln aus Salzteig