ilovetax | Steuer-App | Steuererklärung | Elternzeit | Mutterschutz|

Anzeige

Was hat deine Mutterschaft und Elternzeit mit deiner Steuererklärung zu tun?

Hallo Neumama oder Mama-to-be!  Während ich dir die Steuer-App ilovetax in diesem Artikel vorstelle, verrate ich dir, warum du dich rechtzeitig als werdende Mama auch mit deiner Steuererklärung auseinandersetzen musst. Mit ilovetax ist es auch viel, viel weniger schlimm als du jetzt noch befürchtest. Ja, es kann sogar Spaß machen. Mit ilovetax kannst du jetzt deine Steuererklärung ganz easy am Handy machen.

ilovetax | Steuer-App | Steuererklärung | Elternzeit | Mutterschutz|

Aber nochmal von Anfang….

Während deiner Schwangerschaft und deiner Elternzeit gibt es viele Dinge an die du denken und bedenken musst. Es gibt sehr offensichtliche Themen, die dir in vielen Fällen auch sehr viel Freude bereiten werden, dich damit auseinanderzusetzen, weil sie in direkter Beziehung zu deinem Baby stehen so zum Beispiel die Erstausstattung für dein Baby, oder die ersten Spielsachen etc.

ilovetax | Steuer-App | Steuererklärung kann jeder

Das erste Starten der Steuer-App ilovetax.

Dann gibt es aber noch ein Thema, dass viele Mamas ganz nach hinten – ganz weit weg von sich schieben und dass ist die Steuererklärung. Halt nicht wegklicken, auch nicht, wenn du bisher keine Steuererklärung gemacht hast. Denn keine Steuererklärung zu machen ist jetzt keine Option mehr – auch wenn du glaubst, dass es für dich/für euch nichts bringen wird. Auch dieses Thema ist sehr wichtig. Denn während dieser Zeit bist du vom Finanzamt dazu verpflichtet eine Steuererklärung abzugeben.

Du weißt nicht, wie du eine Steuererklärung machst? Du hast auch keine Lust auf einen teuren Steuerberater?

Wenn du selbst kein Steuerprofi bist und bisher keinen Steuerberater an der Hand hast, kann ich dir die Steuer-App ilovetax empfehlen.  Mit Hilfe dieser App kannst du ganz einfach und schnell deine Steuererklärung machen und auch direkt abgeben. Das beste ist, dass du über ilovetax auch direkt deine beim Finanzamt gemeldeten Daten über das Feature steuer:Abruf abrufen kannst. Das spart dir eine Menge eigener Eingaben und spart dir somit auch noch Zeit. Viel Finanzwissen brauchst du hierfür nicht. Wie funktioniert die steuer:Abruf Funktion von ilovetax? Du gibst einfach deinen Namen und Steuer-ID ein und klickst auf abrufen. Es folgt ein Freischaltcode vom Finanzamt per Post – den Rest erledigt die ilovetax für Dich!

ilovetax | Steuererklärung | Steuer-App

Die steuer:Abruf Funktion nimmt mir sehr viel Arbeit ab.

Auch kannst du es dir Sparen dich mit den ELSTER-Formularen auseinandersetzen zu müssen.

So wird die App dir auch in anderen Lagen deiner Steuererklärung helfen z.B. wenn du deine Pendlerpauschalen als Arbeitnehmer gelten machen willst.

Auch ist ilovetax für Studenten mehr als sinnvoll. Ja, auch Studenten sollten schon eine Steuererklärung machen. In vielen Fällen lohnt sich das aufgrund hoher Werbungskosten. Und mit der ilovetax-App ist der Zeitaufwand mehr als gering und lässt sich nebenbei erledigen.

Auch, wenn man nicht alles per steuer:Abruf eintragen kann, sind auch alle manuellen Punkte der Steuer-App sehr intuitiv und übersichtlich zu bedienen. Mit dieser Hilfe schafft das wirklich jeder.

Wie schafft es die App, dass du in Zukunft mit viel Liebe und Freude deine Steuererklärung machst, so wie es der Name der Steuer-App aussagt? ilovetax gibt dir einen großen Motivationsschub, indem du bei jeder deiner Eingaben automatisch angezeigt bekommst wie hoch eine mögliche Rückerstattung aussehen wird.

ilovetax | Steuer-App | Einfache Bedienung

Die Bedienung ist durch das übersichtliche Kacheldesign sehr selbsterklärend. Das kannst du auch ohne viel Finanzwissen bewältigen.

Die Einfachheit von ilovetax hilft dir auch in den stürmischen Zeiten des Familienalltags deine Steuererklärung pünktlich abzugeben. Spielende Kinder, stillende Babys (Ja, im schlimmsten Falle kannst du sogar beim Stillen deine Steuererklärung machen) und andere Ablenkungen können dich jetzt nicht mehr vor dieser wichtigen Aufgabe abhalten.

Das Beste von ilovetax zusammengefasst:

  • Übersichtlich und Einfach im Kacheldesign
  • steuer:Abruf
  • Super nicht nur für Mamas, sondern auch für alle anderen Arbeitnehmer/innen und Stundent/innen
  • kostenlos – bis zum Einreichen der Steuererklärung beim Finanzamt, dann betragen die Kosten 14,99 €

Du kannst es jetzt kaum noch erwarten loszulegen? Dann hole dir die Steuer-App jetzt im Apple oder im  Google-Play Store.

Viel Spaß beim Steuererklärung machen!

Ganz entspannt Abschicken und auf die Steuerrückzahlung warten!

Ich nehme noch einen Schluck Kaffee und klicke auf abschicken!

READ  Familie - Wenn das zweite Kind kommt