Kartoffel-Kekse backen für Babys.Gesunde Kartoffel Snacks fürs Baby und fürs Kleinkind backen, ideal für die kleine Zwischenmahlzeit für unterwegs. Super lecker und sehr gesund!

* Werbung/Werbelinks

Dieser Text enthält Affiliate Links. Wenn du über den Link etwas kaufst, dann bekomme ich eine kleine Provision. Für dich verändert sich am Preis nichts. Die Links sind in aller Regel mit einem * gekennzeichnet. Ich bin unter anderem Mitglied im Amazon Partnerprogramm. Ausführlichere Infos gibt es hier.

Kartoffel-Baby-Kekse backen mit nur 2 Zutaten

Meine kleine Lady verabscheute ihren Babybrei. Sie wollte vom Beikoststart an am liebsten haben, was wir anderen also Mama, Papa und Bruder auf dem Teller haben. Ich fand das gar nicht so leicht immer hinzubekommen. Immerhin musste ihr essen unserem nur ähnlich sein und in die Hand nehmbar sein. So ist das Waffelrezept für Babys schon sehr gut angenommen worden. Und auch die Kartoffel Snacks sind sehr gut bei unserem 6 Monate altem Baby angekommen.

Backen für Babys

Aber ich habe für mein 6 Monate altes Baby angefangen Kekse für Babys ohne Zucker zu backen. So versuchte ich es bei den Mahlzeiten erst mit etwas Brei oder gekochtem Gemüse (das ging meist sehr gut. Ihr liebstes Gemüse ist Zucchini), anschließend dann noch einen gesunden, selbstgebackenen Babykeks.

Bis ich auf Kartoffel Kekse gestoßen bin. Sie sind super leicht fürs Baby zu backen und schmecken obendrein noch ultra lecker.

Die Kartoffel-Kekse schmecken gut als Beilage zur Hauptmahlzeit oder auch als Snack für unterwegs für Kleinkind oder Baby.

Backen für Babys macht mir zurzeit viel Spaß. Ich habe verschiedenes für mein 6 Monate altes Baby ausprobiert und auch in den folgenden Monaten weiter experimentiert. Wichtig war mir im ersten Lebensjahr auf einiges zu verzichten. So backe ich fürs Baby ohne Zucker und ohne Ei.

Backen für Babys: Das Kartoffel-Kekse Rezept

Backen für Babys ist gerade zu Beginn super einfach. Da Babys noch nicht so viele Dinge essen dürfen, sind die Rezepte überschaubar.
Wenn ihr Kartoffel Kekse für das Baby backen wollt, benötigt ihr nur ca. 600 g Kartoffeln (am besten mehlig kochende) und ca. 100g Mehl.

Kartoffel-Kekse backen für Babys.Gesunde Kartoffel Snacks fürs Baby und fürs Kleinkind backen, ideal für die kleine Zwischenmahlzeit für unterwegs. Super lecker und sehr gesund!

Kartoffel-Kekse backen für Babys. Anleitung für Gesunde Kartoffel Snacks fürs Baby und fürs Kleinkind backen, ideal für die kleine Zwischenmahlzeit für unterwegs. Super lecker und sehr gesund!

Anleitung: Kekse für Baby backen 2 Zutaten

Ich nehme immer so 600g Kartoffeln und 100g Mehl, um die gesunden Kekse fürs Baby zu backen.

Die Kartoffeln werden gekocht. Je nach Alter des Babys mit oder ohne Salz. Wenn die Kartoffeln fertig gekocht sind, werden sie gestampft. Anschließend müssen die Kartoffeln etwas abkühlen. Dann wird alles mit dem Mehl verknetet und in meinem Fall habe ich alles zu einer Rolle gerollt. Auf diese Art und Weise kann man einfach Fingerdicke Scheibchen abschneiden und auf das Backofenblech zu legen. Bei 180 Grad ca.40 Minuten in Backofen. Fertig!

Sie können sehr gut als Beilage für eine Hauptmahlzeit dienen, als Hauptbestandteil eines Babymenue oder aber als Snack für unterwegs.

1. Kartoffeln schälen
2. Kartoffeln kochen
3. Kartoffeln stampfen
4. Kartoffeln abkühlen lassen
5. Mehl und Kartoffeln miteinander mischen
6. 40 min die Kartoffel-Kekse im Backofen backen bei ca. 180 Grad

Perfekte Snack für Babys und Kleinkinder für unterwegs

Die KartoffelKkekse sind super für unterwegs. So können sich die kleinen auch unterwegs gesund satt essen. Die Kartoffelkekse lassen sich auch noch mit Gemüse erweitern. So habe ich schon mal Karotten- und Kürbisbreireste mit reingemixt oder auch mit etwas Blumenkohl vermischt ist eine schöne Variante.

Wenn die Kekse nicht mehr nur fürs ganz kleine Baby sind, kann man sie auch gut mit Kräutern und/oder anderen Gewürzen verfeinern. Ich finde, es eignet sich besonders gut Muskat oder Schnittlauch für die Kartoffel-Kekse.

Hier gibt es eine weiteres Rezept, dass sich super als Snack für unterwegs eignet: Meine Pizzabrotstangen mit Ananas

READ  Bananenmuffins Backen fürs Baby