Blumen basteln aus Papier Basteln Frühling Valentinstag Muttertag

* Werbung/Werbelinks

Dieser Text enthält Affiliate Links. Wenn du über den Link etwas kaufst, dann bekomme ich eine kleine Provision. Für dich verändert sich am Preis nichts. Die Links sind in aller Regel mit einem * gekennzeichnet. Ich bin unter anderem Mitglied im Amazon Partnerprogramm. Ausführlichere Infos gibt es hier.

Blumen basteln mit Papier

Heute möchte ich dir zeigen wie du ganz einfach Blumen mit Papier basteln kannst. Es gibt einige Anlässe zu denen schöne selbstgebastelte Blumen aus Papier gut ankommen. So ist das eine sehr schöne Bastelidee zum Valentinstag oder zum Muttertag. Aber besonders im Frühling kann man sich diese hübschen Blumen aus Papier auch sehr gut als Farbtupfer in eine Vase auf den eigenen Tisch stellen.

Blumen basteln Anleitung

Zum Blumen basteln aus Papier ist ganz einfach. Du brauchst nur etwas Papier. Beim Papier spielt es keine Rolle, ob du farbiges oder weißes Papier benutzt. Weißes kann hinterher noch sehr schön angemalt werden. Alternativ lassen sich diese Blumen auch basteln mit Zeitungspapier – sie sind also auch recht kostengünstig umsetzbar. Außerdem brauchst du noch Kleber – ich habe einen Klebestift verwendet.

Sinnvoll ist auch noch der Einsatz von einem Schaschlikspieß aus Holz, als Hilfsmittel zum Papierröllchen herstellen.

Blüte, der Blume basteln – Schritt für Schritt

  1. Du brauchst ein quadratisches Stück Papier. Das Papier wird wie folgt gefaltet.Blumen basteln aus Papier Basteln Frühling Valentinstag Muttertag
  2. Anschließend wird das gefaltete Quadrat zurecht geschnitten. Mit diesem Schritt bestimmst du, welche Form deine Blume aus Papier haben wird.Blumen basteln aus Papier Basteln Frühling Valentinstag Muttertag
  3. Jetzt wiederholst du den 2. Schritt noch 3 mal.
  4. Anschließend werden die Faltungen auseinander gefaltet. Es wird aus dem ersten Papier ein „Blütenblatt“ herausgeschnitten. Aus dem zweiten Papier werden 2 „Blütenblätter“ herausgeschnitten, aus dem 3. werden 3 herausgeschnitten. Das verte wird einmal in der Mitte durch geschnitten.Blumen basteln aus Papier Basteln Frühling Valentinstag Muttertag
  5. Anschließend werden alle Teile nacheinander an den Schnittstellen zusammen geklebt. Jetzt hast du 8 kleine Blüten.Blumen basteln aus Papier Basteln Frühling Valentinstag Muttertag
  6. Die Blüten werden jetzt ineinander geklebt. Fertig!

Blütenstengel, der Blume basteln

  1. Jetzt nimmst du ein etwas längliches Blatt – gerne in grün (oder du malst es anschließend grün an).
  2. In einer Ecke beginnst du jetzt dein Schaschlikspieß einzurollen. Du ziehst den Spieß immer wieder raus. Er dient nur als Hilfsmittel und wird nicht eingebastelt.Blumen basteln aus Papier Basteln Frühling Valentinstag Muttertag
  3. Wenn die Papierrolle sich dem Ende nähert, wird das Ende festgeklebt.
  4. Nun werden noch Blüte und Stengel zusammengeklebt. Hierzu kannst du den Blumenstengeln oben 2-3x kurz einschneiden und die Ecken nach Außen umbiegen, Kleber drauf machen und an die Blüte pressen. Fertig!

Sieht das Ergebnis nicht toll aus? So einfach lässt sich eine einzelne Blume zum Valentinstag Basteln oder einen ganzen Blumenstrauß zum Muttertag.

Hier noch meine Blumen aus Zeitungspapier

Blumen basteln aus Papier Basteln Frühling Valentinstag Muttertag

Blumen basteln aus Papier Basteln Frühling Valentinstag Muttertag

Siehe auch  Schmetterlinge Origami